Machen Sie Ihren Betrieb fit für die digitale Zukunft – Unternehmen für Azubi-Projekt gesucht

Allgemein

Lüchow, 29. September 2020 – Ihre Azubis sind „Digital Natives“ und können sich ein Leben und Arbeiten ohne digitale Technik gar nicht mehr vorstellen. In Ihrem Unternehmen ist Digitalisierung sicher auch ein Thema und spätestens mit den aktuellen Herausforderungen durch Covid spüren auch die kleinen Arbeitgeber*innen, wie unabwendbar die Digitalisierung ist. Bringen Sie die beiden Themen zusammen: Nutzen Sie die digitalen Kompetenzen Ihrer Azubis und bringen Sie Ihren Betrieb weiter. Machen Sie damit nicht nur Ihre Ausbildung für die Jugendliche attraktiver, sondern arbeiten Sie ganz konkret an den Fragestellungen zur Digitalisierung, die bei Ihnen gerade wichtig sind. Diese Ideen stecken hinter dem bundesweiten Projekt „Auszubildende als Digitalisierungsscouts“ (Digiscouts) des RKW Kompetenzzentrums. In Lüchow-Dannenberg wird das Projekt von der Agentur Wendlandleben in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung Lüchow-Dannenberg, der IHK Lüneburg-Wolfsburg und der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade organsiert. Von November 2020 bis Mai 2021 können maximal zehn Arbeitgeber aus der Region kostenlos teilnehmen. Die Durchführung des Projektes und der Veranstaltungen findet derzeit ausschließlich digital statt. Am 08.10.2020 von 16 bis 17 Uhr können sich interessierte Unternehmen in einer digitalen Veranstaltung informieren und alle Fragen zum Projekt stellen (mit Anmeldung). Alle Informationen und Anmeldemodalitäten finden Sie unter  www.wendlandleben.de/fuer-unternehmen/business-entwickeln.

Bei Fragen zur Teilnahmen und Durchführung kontaktieren Sie gerne die Agentur Wendlandleben, Anika Mannig, Tel. 05841 976 540 9, mannig@wendlandleben.de

Menü